'Buchpost' der anderen Art und weiteres

... warum "der anderen Art"?
Nunja, ich habe mir zwar ein Buch bestellt, jedoch ist es kein gewöhnliches, das zum Lesen gedacht ist, denn es handelt sich hierbei um ein ConHon!

Was ein ConHon ist?
Hier eine kurze Definition:
"Con-Hon oder ConHon ist eine unter Manga- und Anime-Fans sowie Anhängern der Visual-Kei-Szene gebräuchliche Bezeichnung für kleine Bücher mit leeren Seiten. Diese werden, vergleichbar den Poesiealben, im Freundeskreis oder auf Anime-Conventions herumgereicht mit der Bitte, kleine Bilder, meist im Manga-Stil, hineinzuzeichnen oder Sprüche und Grüße hineinzuschreiben."  (Quelle: Wikipedia.de)


Auf dem folgenden Bild seht ihr einmal die Gesamtübersicht über meine heutige Post. :)

Meine eigentliche Bestellung bestand eigentlich aus 2 Lesezeichen, sowie dem ConHon.



In dem ConHon befindet sich außerdem eine ganz ganz tolle Zeichnung!

Aber wie ihr auf dem oberen Bild schon gesehen habt, war deutlich mehr in dem Umschlag, als das Buch und die Lesezeichen. Folgendes gab es als Goodies dazu:

Eine wunderschöne Postkarte:



Und dann noch diese zwei schönen Buttons:





 Falls ihr nun selbst neugierig geworden seid: HIER findet ihr noch vieles weitere der Künstlerin :)

9 Kommentare:

Heffa hat gesagt…

uuuuuh ... wirst du das conhon denn überhaupt rumreichen? :D

Iseree hat gesagt…

natürlich! :D
Deswegen hab ich es mir ja schließlich machen lassen. Sonst wär's ja unnütz :P
Du wirst es dann also auf der FBM in real betrachten dürfen - Fühl dich also geehrt! :D

Heffa hat gesagt…

Uuuuh :D

fairytale hat gesagt…

muhahahhahaha Heffa darf zeichnen :D

Heffa hat gesagt…

Das gibt eine strichmännchen-katze mit anime-augen xD

Iseree hat gesagt…

Heffa macht es sich einfach: sie kleibt ihre Visitenkarte hinein und sagt: ferddisch!

fairytale hat gesagt…

hahaha gute Idee :D

вℓаcк яєвєℓ hat gesagt…

Con Hons sind eine tolle Idee. Ich hab auch eines, aber selbst gemacht ;)

Iseree hat gesagt…

Selbst machen könnte ich das nie.
Zugegebener maßen habe ich mich bis kurz vorher überhaupt nicht für sowas interessiert und da ich sowas total gerne für die Buchmesse hätte (und auch andere Veranstaltungen) habe ich mir eben eins basteln lassen. - Ist also trotzdem selbst gemacht, nur halt nicht von mir :D

Kommentar veröffentlichen


up